Kann ich meinen Headdemock im Sommer draußen lassen, wenn ich den Regenschutz verwende?

Der Headdemock ist mit einer UV-Spezialbeschichtung zur Vermeidung von Verfärbungen durch Sonnenlicht ausgestattet und ist wasserabweisend.

Wir empfehlen, den Headdemock während der kalten nassen Wintermonate und an feuchten Abenden drinnen zu lagern. Schwere Regenfälle können das Gewebe der Headdemock angreifen und Schimmelbefall verursachen.

Auch bei Verwendung des Regenschutzes empfehlen wir für eine längere Haltbarkeit, der Headdemock wie Gartenkissen zu behandeln, d. h. Sie sollten der Headdemock bei starken Regenfällen und schlechtem Wetter drinnen lagern.